Gemeinsam lernen, gemeinsam leben am Grundschulverbund Riemeke-Theodor

Herzlich Willkommen!

Als Schulleiter des Grundschulverbundes Riemeke -Theodor begrüße ich Sie auf unserer Homepage.

Unsere Schulstandorte Riemeke und Theodor liegen in einem lebendigen Innenstadtviertel der Stadt Paderborn mit Menschen aus verschiedenen Ländern und Kulturkreisen.
Es ist uns daher ein besonderes Anliegen, den Kindern mit ihren unterschiedlichen Voraussetzungen gerecht zu werden.
Toleranz und Offenheit gehören zu unserem Grundverständnis.
Der Umgang mit Heterogenität bedeutet für uns, alle Kinder – ob hochbegabt, anderssprachig oder mit sonderpädagogischem Unterstützungsbedarf –
entsprechend ihren Fähigkeiten maximal zu fördern und
ihnen einen angemessenen Platz in der Gemeinschaft zu sichern.

Wir sind eine von fünf Schwerpunktschulen für das Gemeinsame Lernen in der Stadt Paderborn. Kinder mit und ohne sonderpädagogischen Förderbedarf, mit unterschiedlichen Stärken und Begabungen, lernen gemeinsam im Klassenverband. Sonderpädagoginnen, sozialpädagogische Fachkräfte, eine Lerntrainerin, sowie ggf. spezielle Integrationskräfte unterstützen besonders die Kinder mit erhöhtem Förderbedarf. Auch zur Förderung von Kindern mit besonderen  Begabungen und Interessen stehen passende Angebote zur Verfügung.

Am Standort Theodor lernen die Kinder in den ersten beiden Klassen jahrgangsübergreifend. Dort werden sie  durch ausgesuchtes Material und Freiarbeitsphasen besonders  zum selbstständigen Lernen angeleitet.

In unserem Grundschulverbund arbeiten 19 Lehrerinnen und Lehrer, zwei Sonderpädagoginnen,  zwei sozialpädagogische Fachkräfte, eine Sozialarbeiterin, 13 pädagogische Mitarbeiterinnen  in den Betreuungsangeboten sowie sieben Ergänzungskräfte, eine Lerntrainerin, eine Schulverwaltungsassistentin, eine Sekretärin und zwei Hausmeister. Darüber hinaus werden wir von ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen unterstützt, z.B. in unseren großen Schülerbüchereien.
Die Zusammenarbeit in den multiprofessionellen Teams an beiden Standorten  sowie die festen Bräuche, wie z.B. unser Zirkusprojekt, der traditionelle große jährliche Kinderkarnevalsumzug, ein gemeinsamer vorweihnachtlicher Theaterbesuch, gemeinsames Singen, Sport- und Schulfeste, stärken das soziale Miteinander aller an unseren beiden Schulstandorten Lernenden und Lehrenden.

Ich danke allen, die den Grundschulverbund Riemeke-Theodor zu einer lebendigen Schule machen – den Kindern, den Lehrpersonen, allen ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie den Eltern.

Carsten Baumfelder
Rektor