Einschulung der neuen Erstklässler am 31.08.2017

Auch wenn das Wetter am Tag der Einschulung nicht richtig mitspielte, so strahlten unsere neuen Erstklässler trotzdem über das ganze Gesicht. Festlich gekleidet und mit prall gefüllten Schultüten begann für die neuen Schülerinnen und Schüler der besondere Tag um 9 Uhr mit einer multireligiösen Einschulungsfeier in der geschmückten Turnhalle.

Von Herrn Baumfelder und den Vertretern der christlichen und muslimischen Gemeinde wurden die I-Männchen und deren Verwandte und Freunde herzlich begrüßt und ihnen wurden gute Wünsche mit auf den neuen Lebensweg gegeben.

Anschließend wurden die Erstklässler und ihre Eltern an den Schulstandorten herzlich durch Lieder der Drittklässler und des Schulchores begrüßt.

Mit ihren zukünftigen Klassenlehrerinnen Frau Lummer und Frau Schlenger am Standort Riemeke und Frau Kretschmer und Frau Greiner am Standort Theodor erlebten die neuen Schülerinnen und Schüler dann ihre erste Schulstunde in ihren neuen Klassenräumen.

Die zahlreichen Eltern und Verwandten wurden in der Zwischenzeit von den Eltern der Zweitklässler mit Kaffee und Kuchen versorgt. Vielen Dank an die fleißigen Helfer und die Kuchenspenden!